Startseite

Willkommen auf lyrikdergegenwart.de!

Diese Website soll als ein Knotenpunkt verstanden werden, der allgemeine Informationen zur aktuellen deutschsprachigen Lyrikszene und zur Lyrikentwicklung seit 2000 bereitstellt. Sie ist damit insbesondere für jene gedacht, die sich (vielleicht ohne jegliches Vorwissen) im Internet auf die Suche nach der Gegenwartslyrik oder dem Gegenwartsgedicht begeben. An dieser Stelle sollen sich auch LehrerInnen, SchülerInnen und Studierende angesprochen fühlen, die einen Überblick erhalten möchten.

Unter den obenstehenden Kategorien werden die derzeit aktivsten Verlage, Literaturzeitschriften und Einrichtungen, die sich mit der deutschsprachigen Lyrik auseinandersetzen, kurz vorgestellt. Der Menüpunkt Bücher und Unterrichtsmaterial besteht aus den Unterpunkten Anthologien, Didaktik und „Lyrix“-Unterrichtsmaterial, wobei die Kategorie Didaktik bibliographische Hinweise auf Veröffentlichungen enthält, die sich mit der deutschsprachigen Lyrik des 21. Jahrhunderts im unterrichtlichen Kontext beschäftigen. Im letzten Unterpunkt wird auf das Material für den Schulunterricht des Lyrix-Wettbewerbs verwiesen.
Der Bereich Beiträge versammelt Texte, die sich zu den Tendenzen und Teilgebieten der Lyrik des 21. Jahrhunderts äußern und zuvor zumeist bereits an anderer Stelle publiziert worden. Sie sind unterteilt in die Kategorien Einführung und Lyrik und Schule. Beginnen Sie doch hier!

Ideen und Hinweise zur zeitgenössischen Lyrik sind sehr willkommen!


Wichtig: Es ist auf dieser Seite nicht vorgesehen, einzelne Gedichte oder Autoren vorzustellen. Ebenso werden hier keine Publikationen rezensiert. Unter der Kategorie Internetauftritte und Institutionen finden Sie Webseiten, die sich dieser und weiterer Aufgaben annehmen, z.B. fixpoetry, poetenladen und das signaturen-magazin.
Wer den haptischen Genuss von Lyrikbüchern und -zeitschriften erleben will und nach Einblick in eine große Auswahl auch ein Buch erwerben möchte, dem sein ein Besuch im Lyrikhaus Joachimsthal ans Herz gelegt!